Datenschutz

Verantwortlich für die Webseite www.apokarriere.de ist die

CONTENTZZ GmbH
Hanomaghof 2
30449 Hannover
Tel: +49  511  999 71070
info@apokarriere.de

 

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mailadressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

2. Stellenanzeige schalten

Wenn Sie bestimmte Produkte online auf unserer Webseite über das entsprechende Formular bestellen, erheben wir im Rahmen der Bestellung Namen und Vornamen des Ansprechpartners, den Firmennamen, E-Mailadresse und Telefonnummer, Adresse und die Inhalte einer eventuell zu veröffentlichenden Stellenanzeige sowie gegebenenfalls weitere im Rahmen der Bestellung freiwillig vorgenommene Eingaben. Diese Daten verwenden wir zur Abwicklung Ihrer Bestellung und, soweit zulässig, zu Analysezwecken unserer Webseiten.

3. Welche Informationen werden erfasst?

Wir speichern Internet-Protokoll Adressen (IP-Adressen) für einen begrenzten Zeitraum in den Logfiles, soweit dies für Sicherheitszwecke erforderlich ist. Wir erstellen anonyme Statistiken zur Erfassung der Anzahl der Besucher auf unserer Website (traffic) sowie zum Umfang und zur Art der Nutzung unserer Webseite und Dienste und zu Abrechnungszwecken, um die Anzahl der von Kooperationspartnern erhaltenen Clicks zu messen. Wir fertigen keine individuellen Nutzerprofile an und verbinden die erstellten Statistiken nicht mit persönlichen Informationen.

 4. Cookies und Tracking

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir zu Marketing-, Marktforschungs- und Optimierungszwecken auf verschiedenen Seiten Trackingtechnologien, bei denen insbesondere sogenannte Cookies zum Einsatz kommen können. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

5. JobAgent

Zur Nutzung des Jobagenten benötigen Sie einen APOKARRIERE Account. Wenn Sie sich für den JobAgent registrieren, erhalten Sie regelmäßig Informationen über Stellenangebote, die auf ein vorher von Ihnen definiertes Profil passen. Dabei senden wir Ihnen nicht nur Stellenangebote, die bei APOKARRIERE veröffentlicht wurden, sondern auch andere Jobangebote von ausgewählten Partnern, beispielsweise von Stepstone und Stellenanzeigen.de

Diese Daten dienen ausschließlich dem Zweck, Sie über neue Jobangebote zu informieren und werden von APOKARRIERE.DE
nicht an Dritte weitergegeben.

6. Nutzung von Facebook-Plugins (Share-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Share-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter
http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann,
loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

7. Facebook-Pixel

Unsere Website verwendet Funktionen von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA . Eine dieser Funktionen ist das sogenannte „Facebook-Pixel“. Dazu wird ein so genanntes Zählpixel auf unserer Webseiten integriert. Wenn Sie Seite besuchen, wird über das Zählpixel eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch u.a. von Ihrem Browser die Information, dass unsere Webseite von Ihrem Endgerät besucht wurde. Als Facebook-Nutzer kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen bei dieser Gelegenheit noch einmal darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten nur sehr begrenzt Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Wir können lediglich auswählen, welchen Segmenten von Facebook-Nutzern (wie Alter, Interessen) unsere Werbung angezeigt werden soll. Sobald Sie aus Ihrem Browser Pixel aufrufen kann Facebook hierdurch erkennen, ob eine Facebook-Werbeanzeige erfolgreich war, also z.B. zu einem online-Kaufabschluss geführt hat. Im Ergebnis können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke erfassen.

Unsere Einstellungen und Prozesse sehen nicht vor, dass über die Pixel hinaus Datensätze von, insbesondere E-Mailadressen unserer Nutzer – weder verschlüsselt noch unverschlüsselt – von uns an Facebook übermittelt werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/

Wenn Sie keine Datenerfassung via Facebook-Pixel wünschen, klicken Sie hier https://www.facebook.com/settings?tab=ads#_=_. Alternativ können Sie den Facebook Pixel auf der Seite der Digital Advertising Alliance unter dem folgenden Link deaktivieren: http://www.aboutads.info/choices/. Sie können weiterhin in Ihren Einstellungen die Deaktivierung vornehmen, hier: https://www.facebook.com/settings?tab=ads§ion=platform&view

Weitere Informationen zur Datennutzung auf Facebook lesen Sie hier: https://www.facebook.com/privacy/explanation

8. Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet
sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website
durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der
Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung
auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten
(inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

9. Recht auf Auskunft/Löschung/Widerruf

Das Bundesdatenschutzgesetz räumt es dem Nutzer ein, sich unentgeltlich bei dem Betreiber der Website darüber zu informieren, welche personenbezogenen Daten gespeichert werden. Darüber hinaus steht es diesem zu, eine Löschung, Sperrung oder Berichtigung falscher Daten zu veranlassen, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht zu beachten ist.

 

Hannover, April 2018